Navigation

Springe zum Hauptinhalt

Startseite
Portrait: Dr. Martin Tautenhahn
Dr. Martin Tautenhahn
Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur Analysis
  • Telefon:
    +49 371 531-37196
  • Fax:
    +49 371 531-837196
  • E-Mail:
  • Adresse:
    Reichenhainer Straße 41, 09126 Chemnitz
  • Raum:
    2/41/703 (neu: C47.703)

Events

Wöchentlich Mittwochs 15:30, Reichenhainer Str. 41, Raum 2/41/705
Research Seminar Analysis
Regelmäßig in Chemnitz, Dresden, Freiberg oder Leipzig
N-Cities Seminar
8-13 September 2019, Sveti Martin na Muri, Croatia
The Sixth Najman Conference on Spectral Theory and Differential Equations
22.04.2020 11:15, Reichenhainer Str. 90, Zentr. Hörsaal- und Seminargebäude, 2 / N013
Abesagt: Physikalisches Kolloquium
Prof. Dr. Walter Krämer (Technische Universität Dortmund)
Thema: "Warum dick nicht doof macht und Genmais nicht tötet – Statistik vs. Unstatistik in der Wissenschaft"
25.04.2020, Reichenhainer Str. 90, Zentr. Hörsaal- und Seminargebäude
Abgesagt: Tag der Mathematik
Schülerteamwettbewerb für die Klassenstufen 8–9 und 10–12 der Gymnasien mit einem vielfältigem Begleitprogramm aus Vorträgen, Laboren und einer Mitmach-Ausstellung
07.05.2020 16:00, Str. der Nationen 62, Böttcher-Bau, 1
GDCh-Kolloquium - "Conjugated Polymer Nanoparticles for photonic applications"
Prof. Dr. Alexander Kühne, Institut für Organische Chemie III, Makromolekulare Chemie, Universität Ulm
10.05.2020, MAIN, Rosenbergstraße 6, 09126 Chemnitz
ECMetAC EuroSchool 2020 Intermteallic Compounds – Advanced Synthesis and Characterization
diverse
Intermetallische Verbindungen haben in den letzten Jahren großes Potential in verschiedenen bereichen gezeigt. Die EuroSchool hat als Ziel Teilnehmern ein exzellentes Verständnis von Synthese und Charakterisierung dieser Materialien zu vermitteln.
14.05.2020 16:00, Str. der Nationen 62, Böttcher-Bau, 1/232
GDCh-Kolloquium - Von der Grundlagenforschung zur Anwendung: Synthese neuer Leuchtstoffe für LED`s
Prof. Dr. Hubert Huppertz, Institut für Allgemeine, Anorganische und Theoretische Chemie, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
04.06.2020 16:00, Str. der Nationen 62, Böttcher-Bau, 1/232
GDCh-Kolloquium - "METAL-MEDIATED METHODS FOR THE FUNCTIONALIZATION OF WHITE PHOSPHORUS"
Prof. Dr. Robert Wolf, Universität Regensburg, Institut für Anorganische Chemie, 93040 Regensburg