Hardware-Informationen

Harddisk-Daten

Die folgende Aufstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Aktualität. Es ist eine Sammlung von "aufgelesenen" Daten. Wenn man eine AT-Bus (IDE)-Festplatte hat, kann man ihr mit Hilfe des Programmes MH-IDE (MS-DOS) ihre Daten entlocken. Noch mehr Informationen liefert ein Programm von Western Digital. Einige Festplatten-Hersteller bieten auch Informationen bzw. Plattendaten an:

SEAGATE,
CONNER,
QUANTUM,
MAXTOR,
FUJITSU
WESTERN DIGITAL.
HP SureStore Hard Drives
IBM hard disk drives technical support
Verschiedene Plattendaten gibts auch bei Storage Online.

Controller-Karten

Einige wenige Informatinen zu "exotischen" Controllern:

ESDI : WD1007A
SCSI : ST01/02
MFM : OMTI8x40 DTC-5150

PC-Chipsätze

Bei einigen Chipsätzen kann der UMB-DRIVER von Christopher Blum (Shareware) eingesetzt werden. Dieser bringt durch direkte Programmierung des Chipsatzes Geschwindigkeitsvorteile gegenüber dem EMM386 und verwendet Speicher, der sonst verlorengeht (ROM-Bereich). Hier ist das Binärfile .

Grafikkarten

Die VGA-Karte im PC kann man mit dem Programm WHATVGA untersuchen. Es werden installierter RAMDAC , Speicher und Chipsatz sowie besondere Features (z.B. Hardwarecursor) ermittelt. Anschlussbelegung der VGA-Karte. Anschlußbelegung der SUN-Graphikadapter und deren Frequenzeinstellung.

Weitere Informationen


Reparatur des Sun-NVRAM (MK48T02B)
Direkt vom BIOS-Programmierer: American Megatrends International...
oder falls jemand einen Intel 'drin hat...
Hardware-Unterstützung gibt es auch von

IBM (Festplatten),
IBM (PC's),
Adaptec,
Iomega.
ST | HOME PAGE
traxdata.com - 'the future is now ... and it's on CD-R'
Advansys high-performance SCSI Solutions - Laptop, Desktop, Workstation, Server
NVIDIA Home
3Com | Home
Hauppauge WinTV DVBs
SBus & PCI Peripherals for SPARC, Antares Microsystems
RAID
TechniSat Online - Techni-PC-Sat-Karte (5)
Product - FlyVideo-II
AXIL
und in anderen Datensammlungen
SCSI-FAQ
TheRef (tm) Drive and Controller Guide
Motherboard HomeWorld
Tom's Hardware Guide


K. Zscheile, 20.03.1994, last Update 03.09.1999