Language:
   Deutsch 

   English

Ferdinand Fellmann

Professor für Philosophie

Lebenskunst

Um festzuhalten, in welchem Umfeld meine Lebensphilosophie entstanden ist, habe ich die Dinge, mit denen ich in unserem Haus täglich umgehe, kunstvoll arrangiert. Ich habe die Artefakte fotographiert und mit Texten versehen, die meinem Lebensgefühl Ausdruck verleihen. So ist ein Dokument entstanden, das ursprünglich für Freunde und Bekannte gedacht war. Dann aber habe ich mich entschlossen, es allgemein zugänglich zu machen, weil die Verbindung von Privatem und Öffentlichem mehr sagt als theoretische Abhandlungen. Mögen interessierte Leserinnen und Leser daraus Gewinn für ihre Lebenskunst ziehen.

Download Lebenskunst